Veranstaltungen

Hinweis:
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Termine kann keine Gewähr übernommen werden. Fragen zu einzelnen Terminen beantwortet gerne der jeweilige Veranstalter.

------------------------------------------------------------------


Aldersbacher Kunstpfad mit Werken von Stephan Kern
Freitag, 28. Juni 2019 - 13. September
Ort: Orangerie und Kreuzgang
Veranstalter: Willi Berger mit Gemeinde Aldersbach

Öffnungzeiten Kreuzgang:
Montag: 18 - 23 Uhr
Dienstag und Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 18:00 - 23:00 Uhr
Freitag - Sonntag: 11:30 - 23:00 Uhr

Kostenlose Führungen jeweils Sonntags ab 14:00 Uhr
Anmeldung für Gruppenführungen unter Telefon 08571-925754 / 08543-96100 oder per E-Mail an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Aldersbacher Kunstpfad

-----------------------------------------------------------------

Musical „Joseph“

Freitag, 05. Juli 2019
Beginn: 20.30 Uhr
Ort: Seebühne Aldersbach
Veranstalter: Musicalverein Jägerwirth 

Joseph

-----------------------------------------------------

Musical „Joseph“

Samstag, 06. Juli 2019
Beginn: 20.30 Uhr
Ort: Seebühne Aldersbach
Veranstalter: Musicalverein Jägerwirth

Joseph


----------------------------------------------------------------

Kinderkonzert: Die vergessene Geige
Sonntag, 14. Juli 2019
Beginn: 15:30 Uhr
Ort: Musiksaal im Kloster Aldersbach
Duo Liepe: Niklas Liepe, Violine und Nils Liepe, Klavier
Veranstalter: Festspiele Europäische Wochen

Wie macht die Geige das eigentlich – dass sie manchmal so lustig klingt und manchmal so traurig? Und was hat es mit jener Violine auf sich, die im Gepäcknetz einer Eisenbahn vergessen wurde? Das Kinderkonzert mit den Brüdern Niklas und Nils Liepe erzählt von einer ungewöhnlichen Reise und einer Freundschaft zwischen Geige und Klavier. Während das junge Publikum die beiden Gefährten auf ihren Abenteuern begleitet, lernt es die Instrumente anhand zahlreicher Musikbeispiele von allen Seiten kennen. Eine musikalische Entdeckungstour für Kinder ab 6 Jahren.

Veranstalter: Sonderveranstaltung der Europäischen Wochen Festspiele Passau
In Zusammenarbeit mit der Bundeauswahl Konzerte Junger Künstler des Deutschen Musikrates.

Preise:
18 Euro | 8 Euro ermäßigt

Kartenvorverkauf:
0851 560 96 26
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.ew-passau.de


EWjpg
-----------------------------------------------------------------------

Drei Wünsche frei

Freitag, 19. Juli 2019
Das bierische Kleinkunstmusical
Einlass: ca. 19.00 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr
Ort: Seebühne Aldersbach
Veranstalter: AS-Entertainment
Bei vorhersehbarer schlechter Witterung im Atrium in Vilshofen a. d. Donau.
Bei kurzfristigen Wetteränderungen werden kostenlose Regenponchos verteilt.

Vorverkauf: 22,00 € inkl. VVK-Gebühr
Vorverkauf bis 24. Dezember 2018 ./. 10 %: 19,80 € inkl. VVK-Gebühr
Abendkasse: 25,00 €

Kartenvorverkauf:
Klosterladen Aldersbach, Optik Thierfelder Vilshofen & Aidenbach, Passauer Neue Presse
Telefon: 08541-911420, Per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.as-entertainment.de


Zwei Jahre nach dem Erfolgsmuscial Oschnputtl zaubert der Kulturpreisträger Tom Bauer zur Freude seiner Fans ein neues Kleinkunstmusical auf Bayerns Bühnen. „Drei Wünsche frei" heißt sein neuestes
Stück. Nach OSCHNPUTTL (rund 40.000 Zuschauer) entführt er seine Zuschauer ins Jahre 1516 ins schöne Bayernland. Herzog Wilhelm IV. hat gerade den Landtag zusammengetrommelt, um das wohl wichtigste Dokument Bayerns zu beschließen – das bayerische Reinheitsgebot! Doch da kommt ihnen die Protagonistin des Stückes mächtig in die Quere: Furunkula, die Zauberfee, gespielt von Veronika Frank, begleitet von Sebastian Hagengruber und Tom Bauer in gewohnter Erzählermanier, bringt viel Wirbel in die ganze Geschichte und auf die Bühne sowieso.
Bayern und sein Reinheitsgebot! Doch was wäre, wenn jemand dieses berühmte Gesetz vor 500 Jahren aus Versehen verändert hätte?! Und wenn dieser jemand auch noch ausgerechnet eine schusselige Zauberfee wäre?! Nicht auszudenken! Dabei versäumt es das Ensemble nicht dem Publikum viel Einblick in die typischen Charaktere des bayerischen Volkes zu gewähren. Bayern ohne sein Bier und der gewohnten Tradition. Ob trotz der Vielzahl der Figuren das Bayernland gerettet werden kann, zeigt die humoristische Darstellung in bayerische Sprache, Reimform und viel Humor. Zehn Rollen, gespielt und gesungen von nur drei Personen. Das Typenkabarett wird höchstmusikalisch durch gelungene Kompositionen und dreistimmigen Gesang mit Flügel abgerundet.
Bayerisch - lustig – musikalisch! Wem OSCHNPUTTL gefallen hat, der wird von „Drei Wünsche frei" regelrecht verzaubert sein!! Ab 2019 auf Bayerns Bühnen, das einzige Musical über das verhexte bayerische Reinheitsgebot!

Drei Wünsche frei

----------------------------------------------------------------------------

Musikshow Star*Treff

Samstag, 20. Juli 2019
Mit TV-Aufzeichnung!
Präsentiert von Armin Stöckl

Einlass: ca. 17.00 Uhr
Beginn: 18.00 Uhr
Ort: Seebühne Aldersbach
Veranstalter: AS-Entertainment
Bei vorhersehbarer schlechter Witterung im Atrium in Vilshofen a. d. Donau.
Bei kurzfristigen Wetteränderungen werden kostenlose Regenponchos verteilt.

Vorverkauf: 29,50 € inkl. VVK-Gebühr
Vorverkauf bis 24. Dezember 2018 ./. 10 %: 26,55 € inkl. VVK-Gebühr
Abendkasse: 32,00 €

Kartenvorverkauf:
Klosterladen Aldersbach, Optik Thierfelder Vilshofen & Aidenbach, Passauer Neue Presse
Telefon: 08541-911420, Per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.as-entertainment.de


Am 20. Juli ab 18 Uhr kommen alle Fans des deutschen Schlagers und der volkstümlichen Musik voll auf ihre Kosten. Die populäre TV-Musikshow Star-Treff kommt zum ersten Mal auf die Seebühne Aldersbach – natürlich mit einem großen Staraufgebot: Oswald Sattler, Angela Wiedl, Die Schäfer, Ricky King und viele mehr. Armin Stöckl führt durch das große Musikprogramm. Das Publikum darf sich auf Oswald Sattler freuen.  Der erfolgreiche Südtiroler war Mitglied der Kastelruther Spatzen und ist nach seinem Ausstieg mittlerweile schon seit 18 Jahren auf Solopfaden unterwegs. 18 Jahre in denen der Künstler weit über 1 Millionen Tonträger verkauft hat und sogar Sieger beim "Grand Prix der Volksmusik" wurde. Preise säumen Ihren Weg: Die „Goldene Stimmgabel“, den „ECHO“, den doppelten Sieg in der Superhitparade der Volksmusik und die ersten Plätze in unzähligen Hitparaden, sind nur einige ihrer großen Erfolge. Mit dem Titel „Doch des Herzklopfen, des verdank i dir“ qualifizierte sich die gebürtige Münchnerin, Angela Wiedl, mit einem zweiten Platz beim deutschen Vorentscheid für den Grand Prix der Volksmusik. In Aldersbach wird sie natürlich ihre großen Hits zum Besten geben. Weitere Stargäste der Musikshow sind: Die Kultgruppe der Volksmusik – Die Schäfer, Instrumentalstar mit seiner Gitarre – Ricky King, Captain Freddy (Captain Cook & die singenden Saxophone), das Italo-Duo „Salvatore e Rosario“ (Gewinner Schlager-Trophy 2018), Stefan Lucca und Lukas mit Fabian, Daniela Urich und viele mehr.  Die Musikshow „Star-Treff“ in Aldersbach wird durch ein renommiertes Fernsehteam (u.a. ORF) aufgezeichnet. Ein weiterer Termin der Freilicht-Festspiele Aldersbach 2019 ist das „bierische“ Kleinkunstmusical "Drei Wünsche frei“ von Tom Bauer am 19.Juli. Die Veranstaltungen finden bei jeder Witterung statt. Bei vorhersehbarem schlechten Wetter im Atrium Vilshofen. Für kurzfristige Wetteränderungen werden kostenlose Regenponchos verteilt.


Die Schäfer Startreff
 
-----------------------------------------------------------------------------

Sinfonisches Blasorchester des Landkreises Passau - Benefizkonzert-Sommernachtskonzert
Samstag, 27. Juli 2019
Beginn: 19:00 Uhr
Einlass: 17:30 Uhr
Ort: Seebühne Aldersbach
Veranstalter: Volksbank-Raiffeisenbank Vilshofen eG/ Landkreis Passau/ Gemeinde Aldersbach

Sie musizieren für einen guten Zweck: Am 27. Juli tritt das Sinfonische Blasorchester des Landkreises beim Benefiz-Sommernachtskonzert auf, das gemeinsam von der Volksbank-Raiffeisenbank Vilshofen eG, der Gemeinde Aldersbach und dem Landkreis Passau veranstaltet wird. Beginn des Konzertes auf der Aldersbacher Seebühne ist um 19 Uhr, Einlass ab 17.30 Uhr. Für das leibliche Wohl sorgen örtliche Vereine, der Eintritt ist frei. Spenden kommen der Renovierung der Asamkirche zugute.

VR Sommernachtskonzert

---------------------------------------------------------------------------

Weißwurstfrühschoppen mit Musik
Sonntag, 28. Juli 2019
Ort: Bräustüberl
Veranstalter: Brauerei Aldersbach

------------------------------------------------------------------------------

Aktion "Kunst und Äktschn"
Sonntag, 28. Juli 2019
Beginn: 10:00 Uhr
Ort: Freiherr-von-Aretin-Platz und altes Sudhaus
Veranstalter: Willi Berger

Kunst und Action


-----------------------------------------------------------------------

Willy Astor

Donnerstag, 1. August 2019

Programm: Jäger des verlorenen Satzes
Einlass: 19.00 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr
Ort: Seebühne Aldersbach
Veranstalter: Konzertagentur Hirschl
Vorverkauf: 29,80 € inkl. VVK-Gebühr
Abendkasse: 33,00 €

Karten gibt es im Klosterladen der Brauerei Aldersbach
oder unter www.eventim.de

--------------------------------------------------------------------------


9. DiGA Gartenmesse Aldersbach

Freitag, 16. August 2019 – Sonntag, 18. August 2019
Ort: Klosterplatz und Barockgarten
Veranstalter: SüMa Maier Messen Märkte und Events GmbH

Zur DiGA Gartenmesse in Aldersbach im Klosterhof und Barockgarten werden rund 80 Aussteller aus
der Region, dem ganzen Bundesgebiet, sowie einige internationale Händler erwartet. Im Vorjahr
genossen rund 8.000 Gartenfreunde die Messe. Alle teilnehmenden Unternehmen aus der
Gartenbranche, sowie Anbieter ergänzender Produkte und Dienstleistungen, sind Spezialisten ihres
Metiers. Das einladend gestaltete Gelände rund um das Kloster lädt zum Bummeln und Verweilen ein.
Die Aussteller sind behilflich bei der Planung ihres Gartens und bieten ein vielseitiges Angebot an
Pflanzen, Dekoration, Arbeitsgeräten, Zubehör, Bauelementen und kulinarischen Köstlichkeiten.
Informieren Sie sich über aktuelle Trends und Neuigkeiten, denn das Herz dieser Gartenmesse war
schon immer die verhältnismäßig große Auswahl an Pflanzen. Von tropischen Orchideen, über Rosen
und Hortensien bis hin zu Pflanzenraritäten kommt beim Gartenzauber kein Gärtnerherz zu kurz. Auch
Kakteen, Kräuter- und Aromapflanzen, Exoten und das passende Zubehör, wie Dünger und
Werkzeug, werden geboten. Die große Auswahl an Blumenzwiebeln, auch exklusive darunter,
begeistert das Publikum jedes Jahr aufs Neue.
An passendem Zubehör finden sich auf der DiGA Gartenmesse nicht nur Gartenscheren und
Gartenhandschuhe. Selbst Gewächshäuser und Hochbeete, sowie vieles zur Erleichterung und
Bewerkstelligung der Gartenarbeit wird vorgeführt. Dafür, dass man sich bei der Arbeit oder dem
Entspannen im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon wohl fühlt, sorgen viele angebotene
Dekorationen und Accessoires aus Keramik, Holz oder Metall. So findet man Windspiele,
Rostkunstobjekte, Gartenstecker, Steinschmuck, Floristikarbeiten und vieles mehr. Auch Eisenmöbel,
exklusive Sonnenliegen, Kaminöfen, Holzherde, edle Whirlpools und tolle Edelstahlbrunnen werden
präsentiert und an die Kunden und die Kundinnen gebracht.
Bei einer Pause vom Shoppen bewirten örtliche Vereine und sorgen für das leibliche Wohl der
Besucher.
Besuchern und Besucherinnen wird ein interessantes Vortragsprogramm rund um Pflanzen, Gartenbau und Kräuter geboten. Der Dipl. Bauingenieur und Feng Shui-Meister Jochen Rubik zeigt täglich, worauf es bei der
Positionierung von Gartenteichen und Pools ankommt. In den Fachvorträgen von Jutta Isabella Martin
erfahren Interessierte alles zu den Heilkräutern der Hildegard von Bingen. Vorträge finden den ganzen
Tag über statt und sind für Besucher kostenfrei.
Dies alles und vieles mehr erwartet Sie bei der DiGA Gartenmesse in Aldersbach.
Unmittelbar am Veranstaltungsgelände stehen ausreichend Parkplätze für Besucher zur Verfügung.

Öffnungszeiten
Freitag von 10 bis 18 Uhr
Samstag von 10 bis 18 Uhr
Sonntag von 11 bis 18 Uhr

Eintrittspreise
Erwachsene 5,- €
Kinder bis einschl. 14 Jahre in Begleitung Erwachsener sind kostenfrei 

DIGA
----------------------------------------------------------------------

Rasentraktor-Rennen / Niederbayerische Meisterschaft
Samstag, 17. August 2019
Ort: Betriebsgelände Firma Köppl Metallbau / Aldersbach
Veranstalter: Köppl Metallbau / Aldersbach

-------------------------------------------------------------------

Flohmarkt
Sonntag, 18. August 2019
Ort: Parkplatz der Firma Knorr Bremse
Veranstalter: Frau Regina Engel

-------------------------------------------------------------------

Weißwurstfrühschoppen mit Musik
Sonntag, 25. August 2019
Ort: Bräustüberl
Veranstalter: Brauerei Aldersbach

---------------------------------------------------------------------

ASAM-Konzert: Henry Purcell - King Arthur
Freitag, 06. September 2019
Beginn: 19:00 Uhr
Ort: Salomonsaal Kloster Aldersbach
Veranstalter: Kulturwald gGmbH

In dieser typisch britischen Semi-Opera geht die erhabene Kunst von großer Ernsthaftigkeit mit humorvollen Elementen eine geradezu magische Symbiose ein.

ASAM steht für Aldersbacher Sing-Akademie für junge Musiker und fördert den hochtalentierten Nachwuchs für die großen Bühnen der Welt. Die Kulturwald gGmbH mit ihrem Vorstand Thomas E. Bauer setzt sich mittlerweile seit einem Jahrzehnt für prominente Kultur in Ostbayern ein. Seit 2018 auch in Aldersbach. Mit dem ASAM-Projekt werden herangehende SängerInnen professionell ein Stück auf ihrem Karriereweg begleitet und zudem das historisch bedeutsame Areal des Klosters Aldersbach belebt.
Weitere Informationen zum Projekt und Kartenbestellung unter: www.kulturwald.de / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / Telefon 09941/94950-66

------------------------------------------------------------------------

ASAM-Konzert: Henry Purcell - King Arthur
Samstag, 07.September 2019
Beginn: 19:00 Uhr
Ort: Salomonsaal Kloster Aldersbach
Veranstalter: Kulturwald gGmbH

In dieser typisch britischen Semi-Opera geht die erhabene Kunst von großer Ernsthaftigkeit mit humorvollen Elementen eine geradezu magische Symbiose ein.

ASAM steht für Aldersbacher Sing-Akademie für junge Musiker und fördert den hochtalentierten Nachwuchs für die großen Bühnen der Welt. Die Kulturwald gGmbH mit ihrem Vorstand Thomas E. Bauer setzt sich mittlerweile seit einem Jahrzehnt für prominente Kultur in Ostbayern ein. Seit 2018 auch in Aldersbach. Mit dem ASAM-Projekt werden herangehende SängerInnen professionell ein Stück auf ihrem Karriereweg begleitet und zudem das historisch bedeutsame Areal des Klosters Aldersbach belebt.
Weitere Informationen zum Projekt und Kartenbestellung unter: www.kulturwald.de / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / Telefon 09941/94950-66

-------------------------------------------------------------------

Stockcar-Rennen
Training und Probelauf
Samstag, 07. September 2019
Ort: Rennbahn Schwarzholz
Veranstalter: Stockcar-Club Alderbach

---------------------------------------------------------------------

Stockcar-Rennen
Rennen
Sonntag, 08. September
Ort: Rennbahn Schwarzholz
Veranstalter: Stockcar-Club Aldersbach

-------------------------------------------------------------------

Internationaler Volksmusiktag
Sonntag, 22. September 2019
Ort: Klostergelände Alderbach
Veranstalter: Verlagsgruppe Passau / Menschen in Europa

--------------------------------------------------------------------

Stefan Otto "Ois dabei"
Bayerisches Musikkabarett und Comedy

Donnerstag, 26. September 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Ort: Bräustüberl
Veranstalter: Brauerei Aldersbach / Konzertagentur Hirschl

Der Dingolfinger Kabarettist steht nun schon fast 15 Jahre auf der Bühne. Seit Ende 2017 gingen seine Videos durchs Netz wie ein Lauffeuer und katapultierten den Niederbayer nach vorne, so dass er mittlerweile kein Unbekannter mehr in der Kabarettszene ist. Seine Clips mit der HIT-Medley oder dem Loop-Raggae erreichten in wenigen Wochen Hundertausende Klicks. Zum YouTube-Star zählt sich Stefan Otto jedoch nicht: „Früher bist halt durchs Fernsehen bekannt geworden, heute geht das über´s Internet a ganz guat.“ Seitdem füllte er die Säle und fasste auch in München Fuß auf den begehrten TV-Bühnen.
Jetzt zieht der Musikkabarettist mit seinem neusten Werk durch Bayern und Österreich und der der Name ist Programm: „Ois dabei“ – Glanzstücke incl. Kraut & Ruam!“ Am Donnerstag, 26. September 2019 macht gastiert er im Refektorium der Brauerei in Aldersbach. So darf Otto´s Erlebnis mit dem Alleskönner Thermomix, sowie „Der Bus vom Hofer“ auf keinen Fall fehlen. Mittlerweilen kennt sich der Anfang 30ger auch mit Junggesellenabschieden und Schwiegerväter bestens aus, so dass ihm der Stoff für neue Lieder nie ausgeht. Neben Giggerlhaxen, Wodka und Bananen besingt der Kabarettist auch wie die perfekten Flitterwochen mit einer Wellness-Kur zu bestreiten sind. Er setzt auf Alltägliches, wo sich vielleicht der eine oder andere wiedererkennt. Seine Spezialitäten, sind ganz klar, die umgetexteten Lieder die er geschickt in eine lustige und mitreißende Medley verpackt hat. Von Helene Fischer, Andreas Gabalier bis hin zu Falco schmettert er Hits zum Erraten ins Publikum. Wenn Stefan Otto auf der Bühne steht, könnte man wirklich meinen, er steht direkt vor einem im eigenen Wohnzimmer, so spontan wie er mit dem Publikum agiert. Der Niederbayer nimmt kein Blatt vor den Mund, aber dies immer mit charmantem Unterton. Mit Gitarre, Keyboard und seiner Fuß-Rhythmusmaschine bringt er fetzige, sowie ruhige Songs zum genussvollen Mitklatschen, Ablachen und Zuhören. Ein runder und harmonischer Abend mit vielen Schenkelklopfern, kurz gesagt: Ois dabei! Tickets für 18,00 EUR gibt es direkt im Klosterladen der Brauerei Aldersbach Tel.: 085 43/ 96 04-33 oder online unter www.otto-stefan.de

Stefan Ottojpg



---------------------------------------------------------------------

Weißwurstfrühschoppen mit Musik
Sonntag, 29. September 2019
Ort: Bräustüberl
Veranstalter: Brauerei Aldersbach

---------------------------------------------------------------------

Wandertag der Tourismusgemeinschaft Bayerisches Donautal und Klosterwinkel
Sonntag, 29. September 2019
Route: Aldersbach - Osterhofen
Veranstalter: Tourismusgemeinschaft Bayerisches Donautal und Klosterwinkel e.V.

Donautal und Klosterwinkel

----------------------------------------------------------------------


Bierwood-Festival
Mittwoch, 02. Oktober 2019
Ort: Kreuzgang Kloster Aldersbach
Veranstalter: Brauerei Aldersbach

-----------------------------------------------------------------------

Folkshilfe
Freitag, 05. Oktober 2019
Ort: Bräustüberl
Veranstalter: Brauerei Aldersbach

--------------------------------------------------------------------------

Toni Lauerer
Freitag, 18. Oktober 2019
Ort: Bräustüberl
Veranstalter: Brauerei Aldersbach

-----------------------------------------------------------------------

ASAM-Konzert: Johann Sebastian Bach etcetera - Bist du bei mir
Sonntag, 27. Oktober 2019
Beginn: 11:30 Uhr
Ort: Portenkirche Kloster Aldersbach
Veranstalter: Kulturwald gGmbH

Ein Blumenstrauß mit duftender geistlicher Vokalmusik von J.S. Bach und seinen Zeitgenossen, solistisch und im Ensemble.

ASAM steht für Aldersbacher Sing-Akademie für junge Musiker und fördert den hochtalentierten Nachwuchs für die großen Bühnen der Welt. Die Kulturwald gGmbH mit ihrem Vorstand Thomas E. Bauer setzt sich mittlerweile seit einem Jahrzehnt für prominente Kultur in Ostbayern ein. Seit 2018 auch in Aldersbach. Mit dem ASAM-Projekt werden herangehende SängerInnen professionell ein Stück auf ihrem Karriereweg begleitet und zudem das historisch bedeutsame Areal des Klosters Aldersbach belebt.
Weitere Informationen zum Projekt und Kartenbestellung unter: www.kulturwald.de / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
/ Telefon 09941/94950-66

--------------------------------------------------------------------

Weißwurstfrühschoppen mit Musik
Sonntag, 27. Oktober 2019
Ort: Bräustüberl
Veranstalter: Brauerei Aldersbach

-----------------------------------------------------------------------

Hundskrippln
Samstag, 09. November 2019
Ort: Bräustüberl
Veranstalter: Brauerei Aldersbach

-------------------------------------------------------------------------

Adventsmarkts Schloss Haidenburg
Samstag, 23. November 2019

------------------------------------------------------------------------

Weißwurstfrühschoppen mit Musik
Sonntag, 24. November 2019
Ort: Bräustüberl
Veranstalter: Brauerei Aldersbach

-------------------------------------------------------------------------

Aldersbacher Rauhnacht 
Samstag, 28. Dezember 2019
Ort: Klostergelände
Veranstalter: Brauerei Aldersbach

-------------------------------------------------------------------------

Weißwurstfrühschoppen mit Musik
Sonntag, 29. Dezember 2019
Ort: Bräustüberl
Veranstalter: Brauerei Aldersbach

--------------------------------------------------------------------------

ASAM-Konzert: Georg Friedrich Händel - Messiah
Dienstag, 03. Dezember 2019
Beginn: 19:00 Uhr
Ort: Salomonsaal Kloster Aldersbach
Veranstalter: Kulturwald gGmbH

Nicht ohne Grund wurde dieses Werk über die Jahrhunderte hinweg kontinuierlich aufgeführt, gestaltet Händel hier doch die Geschichte Jesu in besonders anschaulicher und mitreißender Weise.

ASAM steht für Aldersbacher Sing-Akademie für junge Musiker und fördert den hochtalentierten Nachwuchs für die großen Bühnen der Welt. Die Kulturwald gGmbH mit ihrem Vorstand Thomas E. Bauer setzt sich mittlerweile seit einem Jahrzehnt für prominente Kultur in Ostbayern ein. Seit 2018 auch in Aldersbach. Mit dem ASAM-Projekt werden herangehende SängerInnen professionell ein Stück auf ihrem Karriereweg begleitet und zudem das historisch bedeutsame Areal des Klosters Aldersbach belebt.
Weitere Informationen zum Projekt und Kartenbestellung unter: www.kulturwald.de / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / Telefon 09941/94950-66

----------------------------------------------------------------

ASAM-Konzert: Georg Friedrich Händel - Messiah
Mittwoch, 04. Dezember 2019
Beginn: 19:00 Uhr
Ort: Salomonsaal Kloster Aldersbach
Veranstalter: Kulturwald gGmbH

Nicht ohne Grund wurde dieses Werk über die Jahrhundere hinweg kontinuierlich aufgeführt, gestaltete Händel hier doch die Geschichte Jesu in besonders anschaulicher und mitreißender Weise.

ASAM steht für Aldersbacher Sing-Akademie für junge Musiker und fördert den hochtalentierten Nachwuchs für die großen Bühnen der Welt. Die Kulturwald gGmbH mit ihrem Vorstand Thomas E. Bauer setzt sich mittlerweile seit einem Jahrzehnt für prominente Kultur in Ostbayern ein. Seit 2018 auch in Aldersbach. Mit dem ASAM-Projekt werden herangehende SängerInnen professionell ein Stück auf ihrem Karriereweg begleitet und zudem das historisch bedeutsame Areal des Klosters Aldersbach belebt.
Weitere Informationen zum Projekt und Kartenbestellung unter: www.kulturwald.de / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / Telefon 09941/94950-66

--------------------------------------------------------------------

Hinweis:
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Termine kann keine Gewähr übernommen werden. Fragen zu einzelnen Terminen beantwortet gerne der jeweilige Veranstalter.